Methode Stimme Körper Mensch - Empower your (inner) voice

Methode

Stimme · Körper · Mensch ist eine ganzheitliche und praxisorientierte Methode um das Instrument Stimme. Sie geht davon aus, dass stets alle drei Komponenten beteiligt sind:

Das funktionale Training der Stimme führt auf der Basis einer gesunden Atmung und Haltung und durch die zusätzliche Stärkung mentaler Fähigkeiten wie Konzentration und Entspannung zu einer ganzheitlichen Nutzung der eigenen Ressourcen und somit zu einer authentischen Ausstrahlung.

Durch die Inbezugnahme einzelner oder aller drei dieser Bereiche kann so ein sehr individuelles, ganzheitliches und effizientes Trainings- und Entwicklungsprogramm erstellt werden.

Im Folgenden können Sie sich detaillierter über meine Methode informieren.

Als Opernsängerin von der Stimme als Instrument ausgehend, wurde mir schnell klar, dass zur Ausübung meins Berufes mehr gehört als die reine Beherrschung der Stimmbänder, des Kehlkopfes und ihrer umliegenden Muskulatur.

Schließlich dient uns der gesamte Körper als Resonanzraum, so wie zum Beispiel auch ein Instrument wie das Cello mit dem Corpus als Klangkörper und den Saiten, durch den Bogen zum Klingen gebracht wird.

So wie es der Erfahrung, des Wissens, der Leidenschaft und der Hingabe bedarf, um ein meisterhaftes Instrument zu bauen, so bedarf es dieser Investition auch, um unseren Körper zu trainieren und als Instrument nutzen zu können.

Gleichberechtigt zu den ersten zwei Komponenten steht der Mensch selbst. So wie ein gutes Streichinstrument durch seinen Werdegang beeinflusst wurde und seinen ganz eigenen, einzigartigen Ton besitzt, so klingt auch jeder Mensch einzigartig.

Diese Einzigartigkeit zum Klingen zu bringen ist das Ziel und der Kern meiner Arbeit.

Die über Jahrzehnte gewonnenen theoretischen und praktischen Erkenntnisse verdichtete ich zu einer eigenen Methode, die in ihrer Ganzheitlichkeit und Vielseitigkeit im Fachbereich Stimme eine Seltenheit darstellt.

Unter Bezugnahme einzelner oder aller drei Bereiche der Methode Stimme · Körper · Mensch kann ein sehr individuelles, ganzheitliches und effizientes Trainings- und Entwicklungsprogramm erstellt werden, dass sich unter Anderem aus folgenden Inhalten zusammensetzen kann: Stimme (universell)
  • funktionale Stimmbildung / Aufbau des Instrumentes Stimme
  • Stimmprobleme: Beseitigung möglicher physischer Symptome wie Ermüdungserscheinigungen, raue Stimme etc.
  • Atemtechnik
Gesangsstimme
  • Gesangsunterricht nach verschiedenen Ausrichtungen (Schwedisch – Italienische Methode/ BelCanto etc.)
  • Übergang bzw. Übertragung der Technik in die Literatur
  • musikalische Interpretation
  • inhaltliche Interpretation
  • mentales Training und Konzentrationstraining
  • Präsentation/ Rollenentwicklung
Sprechstimme
  • mentales Training und Konzentrationstraining
  • Präsentation/ Rollenentwicklung
Coaching/ Präsentationstraining/ Kommunikationstraining
  • Körperhaltung/ Körpersprache
  • mentales Training und Konzentrationstraining
  • Präsentation/ Rollenentwicklung
Von Beginn an habe ich die Stimme nicht nur nutzen, sondern auch ihre physiologischen Zusammenhänge verstehen wollen. Gab es eine technische Herausforderung, so beleuchtete ich sie von allen Seiten und erfuhr bald, dass es eines komplexen Zusammenspiels vieler Faktoren bedarf, um die eigene Stimme zu finden und mit ihr den persönlichen Ausdruck. Dass es nicht nur ‚den einen‘ Lösungsweg geben muss, erkannte ich beim Ausbau meines Erfahrungsschatzes. In diesem Sinne arbeitete ich sowohl an mir als auch mit den unterschiedlichsten Menschen und gab Erlerntes und Gelebtes an sie weiter. Die über Jahrzehnte gewachsenen theoretischen und praktischen Kenntnisse aus meinem Leben als Opernsängerin, Stimmtrainerin und Coachin schrieb ich schließlich nieder und verdichtete sie zur Methode Stimme · Körper · Mensch, nach der ich inzwischen erfolgreich und mit viel Hingabe in den unterschiedlichsten Zusammenhängen lehre.

Gerne biete ich Ihnen/Dir ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch an, um die eigenen Potenziale für eine Zusammenarbeit mit mir zu entdecken: